Sportfachverbände

Diese Verbände sind in ihrer Sportart in Belgien unterschiedlich stark vertreten bzw. strukturiert. Während manche Verbände als gleichberechtigter dritter Flügel anerkannt sind (neben dem flämischen und französischen Flügel), können andere Verbände ihren Interessen "nur" auf einer regionalen oder sogar provinzialen Ebene Ausdruck verleihen.

FC Knabbe 1987 Raeren V.o.G

Amateurfußball

Kontakt

am Plei 13
B - 4730 Raeren

Mobil: +32 (0)472 / 84 03 31

fc.knabbe@gmail.com

Ansprechpartner: Herr Andy Lux (Präsident)

Weitere Informationen:

AFVO - EAFV
Fußballplatz
Bergstraße
4730 Raeren

~~Der Verein wurde vor 30 Jahren gegründet, ist dem Eupener Amateurverband EAFV angeschlossen und zählt heute 50 Mitglieder. Der Verein setzt sich seit einem schweren Verkehrsunfall Raerener Jugendlicher für soziale Projekte ein. Mit dem Erlös verschiedener Fußballspiele versucht man, regionale Familien oder Projekte zu unterstützen. Der Club hat etliche EAFV Meisterschaften sowie Pokalsiege erspielt. Parallel zur A- Mannschaft wurde eine Altherrenmannschaft gegründet. Die Unkosten des Vereins werden neben den Mitgliedsbeiträgen aus dem Knabbefest (größtes Zeltfest der Umgebung) finanziert.

Webseite des Vereins
https: fc-knabbe.be

Sportziele:
Breitensport

Abteilungen:
Amateurfußball

Mannschaften:
2 Mannschaften, davon eine Altherrenmannschaft

Spielgemeinschaften:
Eupener Amateur Fußball Vereine