Schulsport

Sportfest "Flott, Fit, Fair"

Es handelt sich hierbei um eine Bewegungslandschaft an dem 1. und 2. PRIMARSCHULKLASSEN teilnehmen.

Flott, Fit, Fair ...

Flott: schnelle Auffassungsgabe der einzelnen Aktivitäten
Fit: durch Bewegung halte ich meinen Körper in Form
Fair: ich respektiere meine Mitschüler bzw. Gegner und die Spielregeln.

Das Sportfest „Flott, Fit, Fair“ ist eine Bewegungslandschaft für das 1. und 2. Schuljahr.

Hierbei handelt es sich um eine Halbtagsaktivität, bei der die Akzente auf den Schwerpunkt „Erleben“ gelegt werden.
Bei „Flott, Fit, Fair“ werden zwölf verschiedene Ateliers in den Bereichen Gewandtheit, Gleichgewicht, Zusammenspiel, Koordination und Raumorientierung angeboten.

Auf die Kinder wartet ein aufregender und spannender Sporttag, bei dem viel Bewegung und wenig Wartezeiten angesagt sind.

Ein Gesundheitsatelier (PEB – Programm für Ernährung und Bewegung) wird ebenfalls Bestandteil der Veranstaltung sein. In diesem erhalten die Kinder wertvolle Informationen in Sachen gesunder und ausgewogener Ernährung anhand einer Ernährungspyramide. Gleichzeitig werden die jungen Teilnehmer von der Wichtigkeit regelmäßiger Bewegung und ausreichender Flüssigkeitsaufnahme informiert. Jedes Kind erhält zudem einen Apfel. Angelehnt daran findet in einem zweiten Atelier ein „Obststaffellauf“ statt.

 

  • Einschreibung nimmt die Schule vor
  • Pro teilnehmendes Kind wird ein Kostenbeitrag von 2,- € erhoben.
  • Für alle auswärtigen Schulen wird der Bustransport gewährleistet.